CT-Router LTE CAT1

CT-Router LTE CAT1

Art.Nr. 620-00
Art.Nr. 620-10: mit RS232
Art.Nr. 620-20: mit RS485 (auf Anfrage)

Beschreibung

Mit dem CT-Router LTE CAT1 steht ein hochleistungsfähiger Router für industrielle Ethernet-Netzwerke zur Verfügung, mit dem sich sensible Daten sicher über Mobilfunknetze übertragen lassen. Die integrierte Firewall und die VPN-Unterstützung schützen Ihre Applikation sicher vorunberechtigtem Zugriff.

Per LTE-Verbindung werden entfernte Stationen einfach und unkompliziert in ein IP-Netzwerk eingebunden. Steht LTE nicht zur Verfügung, wird automatisch auf (UMTS)/EDGE/GPRS umgeschaltet. Unabhängig davon, wo sich Ihre Anlage oder Steuerung befindet – die Prozessdaten stehen Ihnen so an jedem Ort über eine sichere VPN-Verbindung zur Verfügung.

Zwei konfigurierbare Schalteingänge ermöglichen den unabhängigen Versand von einer SMS oder einer E-Mail, auchan mehrere Empfänger.
Per passwortgeschützter SMS-Nachricht lassen sich zwei integrierte Schaltausgänge betätigen. Damit können ausder Ferne der Anlagenzustand überwacht und Funktionengeschaltet werden. Die Einbuchung ins Mobilfunknetz erfolgt bei abgespeicherter PIN automatisch.

Technische Eigenschaften

  • LTE–7 Band CAT 1
  • Übertragungsrate bis 10 MBit
  • HSDPA -4 Band
  • GPRS/EDGE-Quadband
  • Integrierter TCP/IP-Stack
  • Virtuelle Standleitung zum Verbinden von Netzwerken via Mobilfunknetz
  • Integrierte Firewall
  • IPsec und OpenVPN-Unterstützung
  • VPN-Remote-Start per SMS oder Anruf
  • Optional mit RS232 oder RS485 Schnittstelle
  • 4 Port Switch
  • Konfigurierbare Ein- und Ausgänge
  • Alarmierung über SMS oder E-Mail direkt über integrierten Schalteingang
  • Weiter Versorgungsspannungsbereich von 10 V DC bis 50 V DC
  • Erweiterter Temperaturbereich
  • Integrierter Überspannungsschutz
  • Einfache Konfiguration über Web-based Management